Der direkt gewählte Kreisrat Dennis Klecker lehnt den Weckruf 2015 von Bernd Lucke ab und begründet seine Entscheidung:

Ich lehne den den “Weckruf 2015” von Bernd Lucke ab. Die Gründe:

ich wurde von den Bürgern als Mitglied der “Alternative für Deutschland” (Alternative zu den Altparteien) und nicht als Weckruf2015 (FDP 2.0) für 5 Jahre in den Kreistag Heilbronn gewählt!

Deshalb bin ich es meinen Wählern schuldig, auch weiterhin eine Alternative zu den Altparteien im Kreistag Heilbronn zu bieten. Ich werde mich deshalb sicherlich keiner zum Tode verurteilten Aktion wie der von Herrn Lucke ins Leben gerufene (Weckruf 2015) anschließen. Ich habe aber auch nichts dagegen, wenn die Personen, die nicht hinter dem Gründungsprinzip der AfD (eine Alternative der Altparteien) mit dem MUT ZUR WAHRHEIT zu stehen, die Partei verlassen.

Ich werde mich deshalb weiterhin als Mitglied der Alternative für Deutschland mit einem national-konserativen und national-liberalen Kurs, dem Mut zur Wahrheit und gegen Political Correctness im Kreistag, in der Partei und für Deutschland einsetzen!

Dennis Klecker
Kreisrat Landkreis Heilbronn